21 November 17 Milchproduzenten / Milchsammlung
Cliquez sur le logo pour en
savoir plus sur Mazot de Cremo,
le taureau Estavayer2016

Cremo holt die Milch bei der Milchsammelstelle oder direkt beim Produzenten ab, dies gilt für diejenigen, die einen direkten Liefervertrag mit dem Unternehmen haben. Diese Produzenten sind Teil der Vereinigung der Milchproduzenten der Cremo (VMC). Wie oft die Milch abgeholt wird, hängt von der gewünschten Verarbeitung der Milch ab.

Die Milch der anderen Produzenten, die in verschiedenen Organisationen (Milchpools oder Industrien) wie Prolait, aaremilch AG, Swissmooh, Milco SA und Nestlé Schweiz AG zusammengefasst sind, wird direkt über diese Organisationen zu den Produktionsstandorten der Cremo befördert.

Die eingesammelte Milch wird in einen der fünf Verarbeitungsbetriebe der Cremo eingeliefert, d.h. nach Villars-sur-Glâne (FR), Le Mont-sur-Lausanne, Lucens, Thun und Sierre. Die Aufteilung wird gemäss Milchverwertungsplan vorgenommen. 


© 2003
Réalisation Plurial